Donna Lila wird zu fem* – Die neue Frauengruppe in Graz

fem*

… bietet einen Raum für Ideen, Austausch, Diskurs, Vernetzung und Empowerment. Einen Raum fernab von sexistischer, homo- und transphober Diskriminierung.

Die Idee geht bereits auf das Jahr 2012 zurück, als die damalige Frauengruppe das Frauencafé am Lend übernahm und adaptierte, bis 2015 dann die Frauengruppe Donna Lila entstand. Durch den Personalwechsel im Mai 2018 entstanden neue Ideen und Wünsche für die Frauengruppe, sodass fem* ins Leben gerufen wurde. Dabei soll ein eingangs beschriebener Raum als Begegnungsort und Schutzraum für alle Frauen* ermöglicht werden. Der angeführte Asterisk bzw. Sternchen richtet sich dabei gegen einen eindimensionalen Frauenbegriff. Es gibt nicht nur „die Frau“ sondern unterschiedliche Auslegungen, die nicht zwingend biologisch sein müssen. fem* meint damit also alle Menschen, die die Erfahrung gemacht haben oder machen in dem gesellschaftlich vorherrschenden binären Geschlechtersystem (Frau und Mann) als Frau gelesen zu werden und/oder dies auch explizit wollen. Daher richtet sich die Gruppe auch an intergeschlechtliche, transgender und transsexuelle Menschen.

Veranstaltungsangebot für Frauen*

Als Begegnungsort bietet fem* Raum für Austausch von Erfahrungen und Vernetzung, der in Form von Veranstaltungen unterschiedlicher Art zur Geltung kommt. Ein fixer Bestandteil ist dabei der fem*-Stammtisch, der jeden 3. Donnerstag im Monat um 19h im La Meskla stattfindet. Zusätzlich werden monatlich unterschiedliche Veranstaltungen angeboten, die Freizeit und Kultur abdecken und neben Spaß und Austausch auch Sensibilisierung und Weiterbildung beinhalten.

 

Meet a fem*: Du würdest gern eine Veranstaltung oder unseren Stammtisch besuchen, aber traust dich nicht alleine hin? Dann schreib uns und wir können uns vorab treffen.

Wenn du noch Fragen hast, schreib uns: fem@homo.at!

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen findest du auf Facebook: FEM

Wenn du laufend zu unseren Terminen informiert werden möchtest, melde dich zum Newsletter an!

 

Wir freuen uns auf viele schöne fem*-Veranstaltungen mit euch!

Caro, Franzi, Nora, Sabsi, Sabrina, Sue & Tina