Coming-out-Broschüre in 8 Sprachen – Information & Beratung auf internationalem Niveau

29. Juni 2015

In Kooperation mit dem Wiener Verein MiGaY (Verein für homosexuelle MigrantInnen) haben wir RosaLila PantherInnen unsere Beratungsbroschüre für junge Menschen im Coming-out in acht Sprachen übersetzt.

IMG_0104Die Broschüre liegt nun auf Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Tschechisch, Serbokroatisch (BKS), Rumänisch, Albanisch und Slowakisch auf, ist kostenlos über unsere Homepage bestellbar oder in unserem Vereinslokal erhältlich. Die Broschüre beinhaltet neben grundlegender Information zu Homo-,Bi- und Transsexualität, dem Comingout-Prozess und rechtlichen Grundlagen rund um Partnerschaft und Familie zahlreiche Coming-out-Erfahrungsberichte sowie persönliche Ratschläge „von Betroffenen für Betroffene“. Mit der Übersetzung in acht Sprachen wollen wir bewusst auch auf homosexuelle MigrantInnen zugehen und ein möglichst niederschwelliges Unterstützungsangebot bieten. Für die Zukunft ist geplant, unsere Broschüre noch in viele weitere Sprachen zu übersetzen, um Information und Beratung auf internationalem Niveau gewährleiten zu können.

Die Broschüren sind hier kostenlos bestellbar!

Weitere Beiträge

CSD Graz, am 2. Juli 2022

CSD Graz, am 2. Juli 2022

Happy Pride! Der Grazer CSD steht bald an, am 2.Juli 2022! Alle Infos und aktuelle Programmpunkte findest du auf CSD-Graz.at. Wir freuen uns schon sehr auf alle, die kommen 🥰 Anmeldungen als Volunteers, für...

mehr lesen
Steiermärkischer CSD-Innenstadtspaziergang

Steiermärkischer CSD-Innenstadtspaziergang

Zum PRIDE-Monat veranstaltete die „stiermärkische“ für alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterunter dem Titel „Steiermärkischer Christopher-Street-Day-Innenstadtspaziergang“ durch Graz. Historiker Hans-Peter Weingand bot eine interessante Tour von...

mehr lesen
Fest für Alle

Fest für Alle

Am 12.Juni veranstaltete die Stadt Graz das „Fest für Alle“ in der Seifenfabrik. Der Hauptprogrammpunkt war die Möglichkeit der Vernetzung mit über 80 Aussteller:innen welche ihre sozialen, integrativen und ehrenamtlichen Vereine/Organisationen repräsentierten....

mehr lesen