Exklusive Führung durch das renovierte Parlament mit Marco Schreuder

15. April 2024 | Politik & Gesellschaft

Am vergangenen Wochenende erlebten die Mitglieder der Rosalila Pantherinnen eine besondere Ehre. Sie wurden vom Grünen Bundesrat zu einer exklusiven Führung in das neu renovierte Parlamentsgebäude in Wien eingeladen. Diese einmalige Gelegenheit wurde ihnen von Marco Schreuder, dem Abgeordneten zum Bundesrat und Sprecher der Grünen Andersrum Wien, ermöglicht.

Marco Schreuder, bekannt für sein Engagement in LGBTIQ Belangen, führte unsere Gruppe persönlich durch die beeindruckenden Räumlichkeiten des Parlaments. Die Teilnehmer:innen erhielten dabei nicht nur einen Einblick in die historischen und architektonischen Aspekte des Gebäudes, sondern auch in die politische Arbeit und die täglichen Abläufe innerhalb des Parlaments.

Die Führung bot den Rosalila Pantherinnen auch die Möglichkeit, direkt mit einem politischen Vertreter zu interagieren und tiefere Einblicke in die legislativen Prozesse zu gewinnen. Die Veranstaltung wurde allgemein als inspirierend und informativ empfunden und stärkte das Bewusstsein für die politische Repräsentation und Teilhabe der LGBTIQ* Community in Österreich.

Die Renovierung des Parlaments, die nun nach langer Bauzeit abgeschlossen ist, beeindruckte uns durch die gelungene Kombination aus historischer Eleganz und moderner Technologie, was die Bedeutung des Gebäudes als lebendiges Zentrum der österreichischen Demokratie unterstreicht.

Wir möchten Marco Schreuder herzlich für seine Zeit und die faszinierende Führung danken. Ein weiterer Dank gilt der neuen Parlamentskantine und Darko für die Einladung zu einem abschließenden Glas Prosecco, das diesen besonderen Tag perfekt abrundete.

Hier gehts zu den Fotos von Foxie Micheler