Neue Pocken – Alle Infos und unsere Forderungen

3. August 2022

Als deine Interessenvertretung in der Steiermark sind wir im Austausch mit dem Gesundheitsministerium und bedanken uns für die federführenden Initiativen der HOSI Wien, der Aids Hilfe Wien und von Queer Base zum Thema Affenpocken. So unterstützen wir die kritische Presseaussendung der HOSI Wien (siehe unten).

 

Die gemeinsamen Forderungen der österreischichen Community:
 

  • Ausreichend Impfstoff, der rasch zur Verteilung gelangt
  • Impfung als PrEP mit Zeitplan für betroffene Risikogruppen
  • Verfügbarkeit Medikamente gegen Neue Pocken zu ermöglichen
  • Niederschwelliges Angebot für K1-Personen mit der Post-Expositions-Impfung Informationen und Unterstützung seitens des Gesundheitsministeriums
    • Stigmatisierung durch Zwangsouting am Arbeitsplatz durch die Quarantänemeldung
    • Bio-psycho-soziale Unterstützungsangebote in der Quarantäne
  • Informationen und Unterstützung seitens des Gesundheitsministeriums
    • detaillierte niederschwelligen Informationen in mehreren Sprachen
    • Handlungsleitfäden in mehreren Sprachen
    • Bereitstellung von Ressourcen für LGBTIQA* Organisationen

Diese Forderungen decken sich mit den Empfehlungen der WHO und ECDC- European Centre for Disease Prevention and Control.

 

Weitere Informationen

NEU: Der RLP LiveChat

NEU: Der RLP LiveChat

Du möchtest einfach nur reden, hast Fragen oder suchst Hilfe? Probier den LGBTIQ Chat: Anonym und kostenlos. Klicke auf den Lila Chat-Button, rechts...

mehr lesen