Die RLP beim Bundespräsidenten

Am 17. Mai wurde weltweit wieder in über 130 Ländern der Internationale Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT) als Aktionstag begangen. Dies geschieht in Anlehnung an den 17. Mai 1990, als die WHO beschloss, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen. Der Aktionstag wurde 2004 ins Leben gerufen, um die Aufmerksamkeit von Politik und […]

Aus mit “Nur für Heteros”. Graz pfuschte.

Bereits im Dezember hat der Nationalrat beschlossen, dass ab 1. April 2017 Eingetragene Partnerschaften nicht mehr bei den Bezirksverwaltungsbehörden, sondern auf den Standesämtren geschlossen werden. Mit selben Tag wurde die Namenskategorie “Nachnamen” abgeschafft: nun haben in Österreich wieder alle Menschen einen Familiennamen – auch dann, wenn sie z. B. lesbisch oder schwul sind und in […]

Entschädigung für verurteilte Schwule und Lesben!

In 50 Jahren, von 1922 bis 1971, hat es in Österreich 25.000 Verurteilungen wegen „Unzucht wider die Natur“ gegeben. Das generelle Verbot gleichgeschlechtlicher sexueller Handlungen wurde in Österreich erst 1971 beseitigt und war damit das Schlusslicht der europäischen Länder. Auch Frauen konnten wegen dieses Delikts verfolgt werden. Dieses sogenannte „Totalverbot“ wurde durch vier Bestimmungen ersetzt: […]

Das war der Grazer Tuntenball 2017

Kinder, was für eine Nacht!!! Ein beeindruckender Ball geht zu Ende, aber das Licht der Stars und Sternchen wird noch lange am Ballhimmel leuchten: über 100 Künstlerinnen und Künstler sowie Tänzerinnen und Tänzer bescherten den rund 2.500 Gästen des Tuntenball presented by T-Mobile einen glorreichen und unvergesslichen Abend.   „Anders zu sein, ist nicht immer […]

Menschenrechtsbericht Stadt Graz 2015

Der neue Menschenrechtsbericht der Stadt Graz ist da und erscheint erstmals in einfach verständlicher Sprache. Die wichtigsten Themenbereiche sind Jugendarbeit, Gewaltprävention, Rassismus, Extremismusprävention und Integration von Flüchtlingen. Als Vertretung der schwul-lesbischen Community wurden die RosaLila PantherInnen zur aktuellen Situation in Graz befragt. Uns freut es natürlich sehr, dass unsere Empfehlung, homo- und transsexuellen Flüchtlinge separat in […]

Podiumsdiskussion zur Grazer Gemeinderatswahl 2017

Die Grazer Parteien plädierten für Ende von Diskriminierung. Aber: Eine FPÖ-Gemeinderätin ist gegen die Eingetragene Partnerschaft. Wir haben am Mittwochabend Kandidaten für die Grazer Gemeinderatswahl geladen und deren Standpunkte zum Thema „Homorechte“ zur Sprache gebracht: Durch die Bank wurde für ein Ende der Diskriminierung von Homosexuellen in mehreren Bereichen des Lebens plädiert. FPÖ-Gemeinderätin Claudia Schönbacher sprach […]

Heidi Leopold 1968-2016

Mit nur 48 Jahren bist du völlig unerwartet und viel zu früh aus dem Leben geschieden. Jedem Menschen bist du stets wertschätzend entgegen getreten. Dir war es wichtig, für deine Mitmenschen da zu sein, mehr über sie zu erfahren, über ihr Leben, aber auch über ihre Probleme. Denn gerade in schwierigen Situationen warst du der […]

Eingetragene Partnerschaft: Weg mit unsinnigen Ungleichbehandlungen!

Zu den alltäglichen Mühen einer NGO gehört der permanente Kampf für Gleichberechtigung und die Anpassung aller in Österreich bestehenden Gesetze. Mit 1. April 2017 (kein Scherz) sollen ja für die EP-Schließung die Standesämter zuständig sein. Doch im Bereich der diesbezüglichen Vorschriften insbesondere beim Namensrecht gibt es noch unsinnige Unterschiede. Deswegen unterstützen die PantherInnen eine Anregung […]

Pressekonferenz für Tuntenball 2017

Ein großer Erfolg war unsere gestrige Pressekonferenz in unserem langjährigen Partnerhotel roomz.  Wir möchten uns auf diesem Wege auch gleich bei den Journalisten bedanken, die dafür sorgen, dass wir wieder in den verschiedensten Zeitungen und Magazinen vertreten sind. Im Fokus der Pressekonferenz stand die Bekanntgabe des Preisträgers der Goldenen Panthera 2017. Mehr Infos dazu findest […]

RLP im Parlament beim Bundesratspräsidenten Mario Lindner

Für einen Tag färbte sich das österreichische Parlament RosaLila. Wir hatten die Gelegenheit uns das Parlament von Innen ganz genau anzusehen. Es war eine wunderbare Führung mit dem Höhepunkt, dass wir von Mario Lindner den Präsidenten des Bundesrates empfangen wurden.  Ein Bundesratspräsident „zum Angreifen“. Für viele von uns ist er ein Vorbild, da es wieder […]

Nationalfeiertag bei „Graz engagiert“

Die RosaLila PantherInnen wurden zur großen Leistungsschau des Ehrenamtes ins Grazer Rathaus geladen. Unser Obmann Joe Niedermayer und seine Stellvertreterin Michaela Feiner informierten viele Interessierte über unseren Verein und die dazugehörigen Projekte. Wir wollen uns bei den Stadträten Kurt Hohensinner und Michael Ehmann bedanken, für die Einladung und die große Anerkennung die uns ehrenamtlichen ArbeiterInnen […]

Dauerausstellung 360 GRAZ – Schwullesbische Geschichte

In der am 19. Oktober neu eröffneten Dauerausstellung “360 GRAZ I Eine Geschichte der Stadt“ geht es auch um die Geschichte schwullesbischer Emanzipation. Und Werner Obermayer alias Vera de Vienne staunte nicht schlecht, als er nun „seine“ Tür unter den ca. 35 Objekten fand, die nun die Geschichte der steirischen Landeshauptstadt nach 1945 thematisieren. Doch […]

Thomas Koller 1972 – 2016

Mit 44 Jahren hast Du die Kamera nun weggelegt. Denn so haben Dich ja die meisten von uns gekannt und geschätzt: Als FOTOMA, als DEN Bildchronisten der Community. Seit 2000 hast Du für das PRIDE alle großen und kleinen Events in Graz und ganz Österreich dokumentiert. Deine Fotos zieren Buchumschläge und Zeitungscover, illustrieren dutzende Artikel […]

Services

Pin It on Pinterest