Steiermärkischer CSD-Innenstadtspaziergang

21. Juni 2022

Zum PRIDE-Monat veranstaltete die „steiermärkische“ für alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterunter dem Titel „Steiermärkischer Christopher-Street-Day-Innenstadtspaziergang“ durch Graz. Historiker Hans-Peter Weingand bot eine interessante Tour von rechtsgeschichtlichen Details vor dem Oberlandesgericht mit Regenbogenfahne über das Grazer Rathaus, in dem 2017 der Verfassungsgerichtshof das von einem nicht mehr im Amt befindlichen Bürgermeister verfügte Trauungssaalverbot für gleichgeschlechtliche Paare bis zu Sex-und Crime-Geschichten, die sich im Winter 1915 am Franziskanerplatz abgespielt hatten. Startpunkt und Endpunkt der Tour war das SparkassenCenter, dort wurde der Spaziergang mit einem abendlichen Buffet und vielen Infos noch fortgesetzt.